Wir konnten Moma via Lebendfalle sichern

Sicherungen 2021
Die besten Sicherungen sind die , die tatsächlich mit viel Ruhe und Geduld und ganz ohne Facebook passieren 🥳💪.
Kein Shitstorm, keine Sichtungen öffentlich , alle halten zusammen und es gibt nur ein Ziel :
Den entlaufenen Hund so schnell wie möglich zu sichern.
Ein ganz besonderes danke möchten wir sagen an :
Angelika und Silke ♥️♥️
Angelika die uns schon oft unterstützt hat bei entlaufenen Hunden, hat sofort nach Sichtung ohne Zögern noch am späten Abend eine Futterstelle eingerichtet 🙏.
Silke sofort an ihrer Seite .
Die ersten die an der Futterstelle waren , sind „Tanja und Tom 😂🤣
Hierzu eine kleine Geschichte .
Beim letzten Hund hatten wir genau hier eine Futterstelle und hatten sofort eine Mutterkatze mit ihren vier Kitten dran 🙈🙈.
Da Antje,Silke und Susanne gute Freunde von uns sind und die Streunerpfoten Südpfalz e.V. Letztes Jahr gegründet hatten . Kamen sie sofort ins Spiel.
Als wir den entlaufenen Basti gesichert hatten, konnten sie ihre Fallen stellen und die vier Kitten samt Eltern sichern 🙏.
Tanja und Tom wurden kastriert und dürfen weiterhin in Freiheit gut versorgt leben ♥️.
Hier ein mega danke für eure wundervolle Arbeit die ihr tagtäglich für die Streunerkatzen hier bei uns in der Südpfalz leistet.
Für Susanne war klar die Kätzin soll Tanja heißen und für den Jungen sagte sie einfach, der heißt Tom 😂🤣.
Ok für viele Hunde ein Insider . Aber wir Voices for dogs im Vorstand heißen „Tanja und Tom 😂🤣
Was Susanne aber nicht wusste 😂🤣
Tanja und Tom durften nach Kastration wieder zurück an ihrer Ort und werden dort wundervoll versorgt 🥳🥳🥳🥳♥️♥️♥️.
Aber nun zu Moma…..
Gestern konnte die Falle gestellt werden und in der Nacht passiert nichts außer den Katzen.
Heute Mittag dann die ersten Meldungen unserer Reolink.
Moma war an der Falle, sehr unsicher und durch das kalte Futter nicht sonderlich überzeugt in die Falle zu gehen.
Sofort fing Angelika an zu bruzzeln und sie traf sich mit Silke zum bestücken der Falle.
Gesagt getan.
3 h später die ersten Bilder von Moma.
Erst zögerlich und dann voller Hunger , ging sie in die Falle 💪🥳🙏.
Anki fuhr sofort los und traf sich mit Angelika vor Ort , um
Moma sicher aus der Falle zu holen.
Angelika , du bist so ein unglaublich toller und engagierter Mensch.
Wir vom Team sagen, von Herzen Danke ♥️.
Hier sieht man wieder, wie wichtig und toll es ist, engagierte Menschen um sich rum zu haben , die jederzeit bereit sind zu helfen.
Moma geht es soweit gut und sie kann sich nun von den Strapazen der letzten Tage erholen 🙏.
Danke an unser wundervolles team 💪🥳